Die Zahnarztpraxis Dr. Benedikt & Astrid Staab verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Falls Sie den Datenschutzbestimmungen nicht zustimmen, klicken Sie hier.

Unsere Öffnungszeiten für Sie:
Montag - Freitag: 07:00 - 12:00 & 13:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 13:00
Rufen Sie uns an: 09734 / 93 43 40
Unsere Adresse: Untere Marktstraße 6
97705 Burkardroth

Zahnerhalt durch professionelle Wurzelkanalbehandlung mit Mikroskoptechniklachgas zahnarzt bad Kissingen

Kein Zahnersatz ist so verträglich wie der eigene Zahn, deshalb sollten Zähne, deren Zahnnerv erkrankt oder abgestorben ist, durch eine Wurzelkanalbehandlung erhalten werden.

Eine tiefe Karies oder die Fraktur eines Zahnes können dazu führen, dass Bakterien in den Zahnnerv vordringen. Dies kann zu einer schmerzhaften aber auch unbemerkten Entzündung des Zahnnervs und des Knochens an der Wurzelspitze führen.

Eine Wurzelkanalbehandlung besteht in der sorgfältigen Begradigung, Spülung, medikamentösen Versorgung sowie Füllung des Wurzelkanals. Dies kann je nach Situation mehrere Sitzungen in Anspruch nehmen.

Ziel ist es, den erkrankten Zahn durch eine möglichst schonende und schmerzfreie Behandlung zu erhalten.

Unsere spezielle mikroskopunterstützte Behandlungsmethode funktioniert nach folgendem Schema:

  1.     Der erkrankte Zahn wird mittels eines sogenannten Kofferdams zur Mundhöhle hin isoliert und schonend eröffnet.
  2.     Die Wurzelkanäle werden anschliessend mit speziellen Feilen manuell und maschinell gereinigt. Hierbei werden desinfizierende Lösungen zur Spülung eingesetzt.
  3.     Vorübergehend werden Medikamente in den Zahn eingebracht und dieser provisorisch verschlossen, um die Entzündung zu bekämpfen.
  4.     Nach Ausheilung wird ein biologisch gut verträgliches Material (Guttapercha) in den Zahn eingebracht, um diesen bakteriendicht zur Umgebung dauerhaft zu
              verschliessen.
  5.     Je nach Grad der Zerstörung des Zahnes sollte dieser anschließend entsprechend versorgt werden.


Dank modernster Behandlungsmöglichkeiten im Rahmen der Wurzelkanalbehandlung sind wir heutzutage in der Lage, Zähne die oftmals nicht zu erhalten waren, zu heilen. Dadurch vermeiden Sie aufwendigen Zahnersatz durch Verlust Ihrer eigenen Zähne.

mikroskop


Durch das Mikroskop hat der behandelnde Zahnarzt eine optimale Sicht durch Vergrößerung.